Loren Cunningham

Ministry: Jugend mit einer Mission

Zoom
Loren Cunningham

Der Global Outreach Day ist sowohl ein prophetisches Wort an den Leib Christi als auch ein Katalysator für Christen überall, damit sie sich mit frischer Kraft, neuen Strategien und einer neuen Vision erheben, um jeden Menschen mit der Guten Nachricht der Rettung durch Jesus Christus zu erreichen. Ich glaube, dass der erste Global Outreach Day am 2. Juni 2012 nur der Anfang war. Die Vision, die ich meiner Organisation weitergebe, gibt vor, dass wir 2013 in jeder Nation der Welt an diesem Tag evangelisieren wollen. Im folgenden Jahr dann auch in allen "Omega-Zonen" der Welt, die über 4.000 Standorte beinhalten. Wenn andere mitmachen und sich dort einbringen, wo der Herr sie mit ihren Organisationen hinführt, werden wir gemeinsam das erleben, was im Vater Unser beschrieben ist: "Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden." Dann werden wir uns nicht nur über einen einzigen, sondern über viele neue Nachfolger von Jesus freuen, die durch sein Opfer am Kreuz und durch unser Zeugnis errettet werden, das wir im Gehorsam auf sein Mandat gegeben haben: "Ihr werdet meine Zeugen sein, sowohl in Jerusalem als auch an allen Enden der Erde und überall dazwischen." (Apg. 1,9)